Version
24.4.2024
Plakat zu „PLAYMOBIL-Spielgeschichte(n)”, DE-27283 Verden a.d. Aller

Ausstellung 16.06. bis 17.11.24

PLAYMOBIL-Spielgeschichte(n)

Diorama Artist Oliver Schaffer

Deutsches Pferdemuseum

Holzmarkt 9
DE-27283 Verden a.d. Aller
Ganzjährig:
Di-So 10-17 Uhr

Der Hamburger Künstler Oliver Schaffer inszeniert in der Ausstellung kunterbunte, detailreiche Spielzeuglandschaften mit über 5.000 Figuren. Fantasievoll und liebevoll in Szene gesetzt, geht es mit den nicht nur bei Kindern beliebten „Klickys” auf eine fantastische Reise in eine magische Stadt, in die zauberhafte Feenwelt und das actionreiche Drachenland, vorbei an eleganten Stadtvillen des 19. Jahrhunderts, dem prunkvollen Schlossgarten und den Anfängen der industriellen Arbeitswelt, wo Pferdegespanne und Eisenbahn aufeinandertreffen. Auch moderne Alltagswelten gibt es zu bestaunen: von der geschäftigen Feuerwehrwache über die quirlige Großstadt bis hin zum ländlichen Bio-Bauernhof.

Verden im Mini-Format

Für die Ausstellung lässt Oliver Schaffer auch Teile der Stadt Verden mit PLAYMOBIL lebendig werden. Neben dem weltberühmten Dom, der Aller und der Domweih, einem der ältesten Volksfeste Norddeutschlands, darf auch die einstige Kavalleriekaserne am Holzmarkt nicht fehlen. Früher lebten hier zahlreiche Soldaten und Pferde, heute beherbergt sie unter anderem das Deutsche Pferdemuseum.

POI

Ausstellungsort

Deut­sches Pferde­museum

Natur­ge­schichte des Pferdes, Kultur­geschichte des Reitens und Fahrens, der Pferde­zucht und des Pferde­sports.

Museum, Nürnberg

Spiel­zeug­museum

Spiel­zeug und des­sen kultu­relles Um­feld vom Mittel­alter bis zur Gegen­wart aus Europa und Über­see. Eisen­bahn­ab­tei­lung: Modell­bahn.

Bis 30.9.2024, Thalmässing

Als das Mammut zu schwitzen begann

Familien, Kinder und Jugend­liche unter­nehmen einen span­nen­den Aus­flug in die Ver­gangen­heit und folgen den Spuren des Mammuts.

Bis 22.6.2025, Bad Mergentheim

Play­mobil Kinder­träume

Die Szenen stecken voller ver­spielter Details, die zum Ent­decken und Schmunzeln einladen. Anlässlich des 50. Jubiläums von Playmobil sind zudem auch Originale aus den ersten Jahren zu sehen.

Bis 28.2.2025, Zirndorf

50 Jahre Playmobil

Die Jubi­läums­aus­stellung zeichnet den Aufstieg von PLAY­MOBIL zum Kult­spiel­zeug nach und lädt zugleich zu einer Reise durch die tradi­tions­reiche Geschichte der Zirndorfer Firma geobra Brand­stätter ein.

Museum, Verden a.d. Aller

Dom­herren­haus

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#3102386 © Webmuseen Verlag