Version
30.6.2015
 zu „Polizeihistorisches Museum (Museum)”, DE-09526 Pfaffroda

Museum

Polizeihistorisches Museum

Schönfelder Straße 12
DE-09526 Pfaffroda
Ganzjährig:
3. Sa/Mt 9-17 Uhr

Das kleine private Museum hat sich die Erhaltung, Aufarbeitung und Dokumentation historischer Zeitzeugen für alle Bereiche der Deutschen Volkspolizei und den anderen Organen des Ministeriums den Innern auf den Gebieten der Ausrüstung, Uniformen, Orden, Effekten, Literatur und Dokumente zur Aufgabe gemacht.

POI

Museum, Olbernhau

Stadtmuseum Olbernhau

Natur­kunde, Olbern­hauer Industrie und ihrer Produkte, erz­ge­bir­gi­sche Volks­kunst, Heimat­berge. H0-Modell­bahn­anlage.

Museum, Seiffen (Erzgeb.)

Erz­gebir­gi­sches Spiel­zeug­museum

Spiel­zeug und Volks­kunst aus dem Erz­gebirge: Arche Noah, Reifen­drehen, Pyra­miden, Weih­nachts­leuchter.

Museum, Seiffen (Erzgeb.)

Erz­gebir­gi­sches Frei­licht­museum

Museum, Neuhausen/Erzgeb.

Nuß­knacker­museum

Kö­nige, Gen­dar­men, Förster, Sol­da­ten und Ritter aus aller Herren Länder.

Bis 20.10.2024, Chemnitz

Hanna Bekker vom Rath

Bis 5.1.2025, Dresden

Piraten!

Piraten exi­stieren, seit Schiffe die Meere befahren. Dies gilt bis heute und welt­weit. An Bord der Schiffe spielte keine Rolle, wer man zuvor ge­wesen war, hier galten eigene Gesetze.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#998336 © Webmuseen Verlag