Museum, Bruneck

Messner Mountain Museum Ripa

Nomaden­kulturen, die in Tibet, im Vor­deren Orient oder in der Mongo­lei noch lebendig sind.

Museum, Enneberg

MMM Corones

Tra­di­tio­neller Alpi­nis­mus und Alpin­ge­schichte.

Museum, Luttach

Volks­kunst- und Krippen­museum Mara­natha

Geschichte des Holzschnitzens und der Weihnachtskrippe im Ahrntal. Volkstümliche Tiroler Krippen, orientalische und neuzeitliche Darstellungen.

Museum, St. Martin in Thurn

Museum Ladin Ćiastel de Tor

Ge­schich­te und Gegen­wart der Dolo­miten­ladiner und ihrer Sprache, der älte­sten der Region. Wechsel­be­ziehung zwischen Land­schafts­formen und Lebens­weisen.

Zentrum, Sand in Taufers

Natur­park­haus Rieser­ferner-Ahrn

Museum, Sexten

Krippen­samm­lung Stabinger

Museum, St. Vigil in Enneberg

Al Plan Dolo­mites Hotel Museum

Pri­vate Samm­lung der Familie Trebo. Wand­uhren, Schnit­ze­reien, Masken, Flaschen­stöpsel, Korken­zieher, Pfeifen, Kaffee­mühlen und Küchen­geräte, reli­giöse Gegen­stände, Old­timer und Motor­räder.

Zentrum, St. Vigil in Enneberg

Natur­park­haus Fanes-Sennes-Prags

Ent­stehung der Dolo­miten, Fossilien, Alm­wesen und die Höhlen­bären der Contu­rines-Höhle.

Museum, Gais

Feuer­wehr­helm­museum

Museum, Toblach

Gustav-Mahler-Komponier­häuschen

Gustav Mahler schuf hier von 1908 bis 1910 die „Neunte Sym­pho­nie”, die un­voll­endete „Zehnte Sym­pho­nie” und „Das Lied von der Erde”.

Zentrum, Toblach

Natur­park­haus Drei Zinnen

Natur- und Kultur­land­schaf­ten des Schutz­ge­bietes, alpine und touri­sti­sche Er­schlie­ßung der Region, Kriegs­ereig­nisse an der Dolo­miten­front, geo­logische Be­sonder­heiten.

Museum, Vintl

Loden­welt

Museum, Mühlwald

Magie des Was­sers

Museum, St. Lorenzen

Museum Mansio Sebatum

Museum, Steinhaus

Korn­kasten Steinhaus

Ehe­ma­liges Ver­waltungs­zentrum und Lebens­mittel­lager des Berg­werks. Samm­lung der Familie Enzen­berg: Zeit­zeugen­berichte, Holz­modelle, Gemälde, Gruben­karten, Bücher, Doku­mente, Fund­stücke aus dem Berg­werk.

Bergwerk, Prettau

Schau­berg­werk Prettau

Ein­stiges Kupfer­berg­werk. 350 Meter langer Rund­gang, auf dem lebens­echte Nach­bil­dun­gen von Knappen die ver­schie­denen Arbeits­tech­niken von einst ver­an­schau­lichen.

Museum, Abtei

Pic’ Museo Ladin

Fossiliensammlung aus der Umgebung, Reste des Ursus spelaeus aus der Bärenhöhle der Conturinesgruppe, volkskundliche Gegenstände. Alpinismus in Abtei, Fauna und Flora.

Museum, Ahrntal

Ge­denkstät­te der Gebrü­der Ober­kofler

Museum, Ahrntal

Mine­ralien­museum Kirchler

Museum, Bruneck

Eck Museum of Art

Teile der kunst­histo­ri­schen Samm­lung des ehe­ma­ligen Stadt­museums von Bruneck. Moderne und zeit­ge­nössi­sche Graphik von Künst­lern aus dem regio­nalen Umfeld.

Museum, Bruneck

Süd­tiroler Volks­kunde­museum

Lebens­welt der länd­lichen Be­völ­ke­rung in vor­indu­strieller Zeit vom Land­ade­ligen über den selbst­ver­sorgen­den Bauern bis zum Tage­löhner. Frei­ge­lände mit origi­nalen Bauern­häusern, Hand­werks­stätten, Bauern­gärten und Haus­tieren.

Museum, Bruneck

Lumen Museum der Berg­foto­grafie

Die Geschichte der Bergfotografie von ihren Anfängen bis hin zur Gegenwart und zeigt die Kunst von Bergfotografen aus aller Welt, historische Aufnahmen, digitale Innovationen und Inszenierungen.

Museum, Innichen

Dolomythos

Dar­stel­lung der Dolo­miten als Lebens- und Kultur­raum mittels Fos­silien, Mine­ralien, Mythen und Sagen.

Innichen

Mu­seum des Stif­tes Inni­chen

Sakrale Kunst, Dom­schatz, Bücher aus dem 15. bis 18. Jahr­hun­dert, Hand­schriften­samm­lung.

Museum, Niederdorf

Fremden­verkehrs­museum Hoch­pustertal

Anfänge des Frem­den­ver­kehrs unter Ein­be­zie­hung der Vor­formen (alte Wirts­häuser, zahl­reiche Bäder). Bau der Puster­taler Bahn, früher Alpi­nis­mus in der Region.

Burg, Sand in Taufers

Burg Taufers

Museum, Sand in Taufers

Pfarr­museum Taufers

Museum im alten Korn­kasten neben der Pfarr­kirche. Aus­wahl der aus den Tau­ferer Kirchen und Kapellen sicher­ge­stellten Kunst­werke sowie Leih­gaben aus öffent­licher und pri­vater Hand.

Museum, Sexten

Rudolf-Stolz-Museum

Plan­skizzen und Ent­würfe zu den zahl­reichen Fresken sowie Studien, Aqua­relle und gra­phi­sche Arbei­ten des be­kann­ten Süd­tiroler Künst­lers Rudolf Stolz.

Museum, Sexten

Bellum Aquilarum

Relikte des Gebirgskriegs in den Sextner Dolomiten, dazu Ausstellung im Talort.

Museum, Toblach

Bunker Museum

Ehemalige Bunkeranlage aus der Zeit des Faschismus, die hauptsächlich während des Kalten Krieges von der NATO genutzt wurde. Funkanlagen, Feldtelefone, Waffen, Lebensmittelrationen.

Museum, Steinhaus

Landes­museum Berg­bau Standort Stein­haus

Um 1700 erbauter Kornkasten, einst Verwaltungssitz und Lebensmittelmagazin des Kupferbergwerks Prettau.

Bis 3.11.2024, Bozen

Past Food

Neben kultur­histo­ri­schen Aspekten zeigt die facetten­reiche Aus­stellung, dass unsere Vorfahren nie um eine Idee ver­legen waren, ihren Hunger zu stillen und für halt­bare Vorräte zu sorgen.

Bis 22.9.2024, Bozen

Caldera. Spuren­suche im Supervulkan

Zentrum, Villnöss

Info­stelle Dolo­miten

Werden der Dolo­miten­land­schaft in über 270 Millionen Jahren, Natur­erbe­stätten weltweit.

Bis 13.10.2024, Lienz

Götter Gaben

Das keltisch-römischen Heilig­tum war ein Kultplatz des kelti­schen Stammes der Laianken, der in römi­scher Zeit nicht zerstört, sondern weiter betrieben und sogar aufwändig um­gestaltet wurde.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#993684 © Webmuseen Verlag