Saxones

Eine neue Geschichte der alten Sachsen

Landesmuseum Hannover
5.4.-18.8.2019

Willy-Brandt-Allee 5
30169 Hannover

www.nlmh.de
www.landesmuseum-hann...usstellungen/saxones/

Di-Fr 10-17 Uhr
Sa-So 10-18 Uhr

Viele Fami­lien sind seit Jahr­hunder­ten hier an­sässig, einige viel­leicht schon seit dem frühen Mittel­alter. Damals nannte man fast alle Be­wohner des Landes Saxo­nes. Sind heutige Nieder­sachsen auch Nach­fahren dieser „alten Sachsen”?

Bild
Saxones :: Ausstellung
  • Mini-Map
In Niedersachsen leben heute rund acht Millionen Menschen. Sie haben ihre Wurzeln überall in Europa und der Welt. Viele Familien sind seit Jahrhunderten hier ansässig, einige vielleicht schon seit dem frühen Mittelalter.

Damals nannte man fast alle Bewohner des Landes Saxones. Sind heutige Niedersachsen auch Nachfahren dieser „alten Sachsen”? Woher kommt eigentlich der Name „Sachsen” und wer waren sie?

Archäologen und Historiker haben die Geschichte des 1. bis 10. Jahrhunderts n. Chr. im heutigen Niedersachsen, aber auch in Westfalen grundlegend revidiert.