Version
6.11.2017
 zu „Schaubergwerk (Bergwerk)”, AT-6313 Wildschönau
 zu „Schaubergwerk (Bergwerk)”, AT-6313 Wildschönau

Bergwerk

Schaubergwerk

Thierbach-Lehenlahn

Sauluegweg
AT-6313 Wildschönau
05339-8640
Ende Mai bis Anf. Juli,
Anf. Sept bis Mitte Okt:
Fr-So 13-16.30 Uhr
Anf. Juli bis Anf. Sept:
Mi-So 13-16.30 Uhr

Versteckt im Wald am Rande des Ortes Thierbach in der Wildschönau liegt ein altes Silberbergwerk, das heute als Schaubergwerk Lehenlahn das Leben der früheren Bergknappen dokumentiert.

Früher bahnten sich die Bergknappen mit Schlägel und Eisen den Weg durch den Stollen. Nach einer 130-jährigen Pause wurde der alte Silberstollen für Besucher geöffnet. Tief im Stollen ist Wissenswertes über das Leben der Bergknappen zu Zeiten des Silber- und Kupferabbaus zu erfahren.

POI

Museum, Wildschönau

1. Tiroler Holz­museum

Holz als Natur­stoff, Holz­arten, Holz­schäd­linge. Gegen­stände aus Holz. Werk­zeuge zur Holz­bear­bei­tung. Holz­wirt­schaft, Tisch­lerei, Drechs­lerei, Holz­schuh­macherei. Winter­sport­geräte, Schul­bank mit Lehr­mitteln.

Museum, Rattenberg

Augu­stiner­museum

Samm­lung kirch­licher Gegen­stände (Bilder, Pla­stiken, Para­mente, Kelche, etc.) aus dem Bereich des Tiroler An­teiles der Erz­diö­zese Salz­burg. Kunst­schaffen im Mittel­alter und in der Barock­zeit (Archi­tektur, Bil­dende Kunst, Volks­kunst).

Bis 26.10.2024, Jenbach

100 Jahre TIWAG

Museum, Wörgl

Heimat­museum Wörgl

Ver­eins­wesen, Hand­werk, Ein­rich­tungs- und Haus­halts­gegen­stände, Volks­frömmig­keit, Ur- und Früh­ge­schichte, Mine­ralien, Tiroler Frei­heits­kriege, 1. und 2. Welt­krieg, Wörgler Frei­geld, Kerb­hölzer, Biblio­thek Prof. Hans Höm­berg.

Museum, Jenbach

Jen­bacher Museum

Ge­schich­te der Sensen­indu­strie in Jen­bach, Ent­wick­lung der Jen­bacher Werke vom Berg­bau im 15. Jahr­hun­dert bis heute. Eisen­bahn­knoten­punkt Jen­bach mit 3 ver­schie­de­nen Spur­weiten. Ge­schichte, Persön­lich­keiten, Brauerei­geschichte.

Bis 27.10.2024, Sachrang

Loifei & Wadl­strümpf

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#8322 © Webmuseen Verlag