Schimmernde Schönheiten

Handwerksmuseum
24.5.-29.9.2019

Maria-Ward-Platz 1
94469 Deggendorf

www.museen-deggendorf.de/index.php?id=2145

Di-Sa 10-16 Uhr
So 10-17 Uhr

Die Objekte stehen pro­gram­ma­tisch für die pro­gres­sive Ent­wick­lung im Kunst­hand­werk am Anfang des 20. Jahr­hun­derts und be­leuch­ten, wie weit diese Ideen in die Tiefen der Gesell­schaft vor­ge­drungen sind.

Bild
Vierteilige Teeganitur mit Henkeltablett
Schimmernde Schönheiten :: Ausstellung
  • Mini-Map
Im Jugendstil und Art Déco nimmt das Messing eine interessante Sonderstellung ein. Der warm leuchtende, goldene Farbton des Messings in Kombination mit einer elegant reduzierten Formensprache war und ist sehr reizvoll.

Die in der Ausstellung gezeigten Objekte stehen programmatisch für die progressive Entwicklung im Kunsthandwerk am Anfang des 20. Jahrhunderts und beleuchten, wie weit diese Ideen in die Tiefen der Gesellschaft vorgedrungen sind und die proklamierte Lebenserneuerung durch umfassende und harmonisierende Gestaltung auf breiter Ebene erreicht wurden.

Die Ausstellung dokumentiert die gestalterischen Möglichkeiten und die stilistische Bandbreite im Jugendstil und Art Déco.