Version
28.4.2015
 zu „LWL-Museum auf Schloss Cappenberg (Schloss)”, DE-59379 Selm

Schloss

LWL-Museum auf Schloss Cappenberg

(Schloss Cappenberg Kunstausstellung)

Schloss Cappenberg
DE-59379 Selm
Ganzjährig:
Di-So 11-17 Uhr

In seiner jetzigen Form wurde Schloss Cappenberg in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts errichtet. Bis 1802 war die Anlage als Kloster genutzt worden, bis das Stift im Zuge der Säkularisation aufgelöst wurde. 1816 erwarb der ehemalige preußische Staatsminister Heinrich Friedrich Karl Freiherr vom Stein (1757-1831) Schloss Cappenberg, ließ es umbauen und nutzte es von 1824 bis 1831 als Altersruhesitz.

POI

Bis 22.9.2024, Dortmund

Namibia

Namibia war das erste Land Afrikas, das den Natur­schutz in seine Ver­fassung aufge­nommen hat. Doch sind diese einzig­artigen Natur­räume durch eine Reihe von Pro­blemen bedroht.

Museum, Lünen

Berg­manns­museum

Museum, Dortmund

Museum für Kunst und Kultur­geschichte

Bedeutende Sammlungen zu Malerei und Plastik bis 1900; Möbel, Kunstgewerbe und Design bis zur Gegenwart, Grafik, Fotografie, Textilien, Stadtgeschichte, Archäologie und Vermessungsgeschichte.

Bis 29.9.2024, Münster (Westfalen)

Legendär! Berühmte Pferde

Immer wieder wurden sowohl histo­rische als auch fiktive Pferde verehrt und sogar ver­göttert und ihre Ge­schichten über Gene­ra­tionen weiter­ge­tragen.

Bis 27.10.2024, Unna

Radiant

Bis 2.3.2025, Essen

Glückauf – Film ab!

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#2266 © Webmuseen Verlag