Schloßmuseum im Lustschloß Solitude

Stuttgart: Einzigartiges Zeugnis süddeutscher Baukunst in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts.

Schloss Solitude gilt als einzigartiges Zeugnis süddeutscher Baukunst in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Im Gegensatz zu anderen Schlössern ist es weder von nachfolgenden Generationen umgestaltet, noch im Zweiten Weltkrieg zerstört worden.

Schloßmuseum im Lustschloß Solitude ist bei:

Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #110232 © Webmuseen