Version
16.9.2014
 zu „Schreibmaschinenausstellung (Museum)”, DE-74653 Künzelsau

Museum

Schreibmaschinenausstellung

Stuttgarter Straße 7
DE-74653 Künzelsau
07940-129-0
info@kuenzelsau.de
Ganzjährig:
Mo-Fr 8:30-16 Uhr

Im dritten Stockwerk der Stadtverwaltung Künzelsau sind historische Schreibmaschinen aus dem Zeitraum von 1880 bis 1960 ausgestellt. Unter dieser Sammlung von Felix Fernengel sind auch berühmte Maschinen wie die Remmington Nr. 5, Yost Nr. 1 oder Mignon Nr. 4 zu sehen.

POI

Museum, Künzelsau

Hirsch­wirt­scheuer

Museum, Künzelsau

Stadt­museum

Ge­schich­te der Stadt, spe­ziell in der Zeit der Ganer­ben von 1493 bis 1802.

Museum, Künzelsau

MUSTANG „Museum für die Zukunft”

Museum, Künzelsau

Museum Würth

Wechsel­aus­stel­lun­gen moder­ner und zeit­ge­nössi­scher Kunst aus der Samm­lung Würth sowie Sonder­aus­stel­lun­gen.

Museum, Künzelsau

Museum für Schrauben und Ge­winde

Tech­ni­sche Expo­nate zum Thema ver­bin­dungs­tech­ni­sche An­wen­dungs­be­rei­che von Schrau­ben und Ge­win­den.

Bis 15.11.2024, Schwäbisch Hall

50 Kirchen und Kapellen

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#997453 © Webmuseen Verlag