Per­sön­lich­keiten, die sich als Inter­preten, Heraus­geber oder Lehrer um Schu­bert ver­dient ge­macht haben. Ge­schichte der Schuber­tiade.

Bild
Postkarte mit Schubert-Motiv von Otto Nowak
Schubertiade-Museum :: Künstler
  • Mini-Map mit Marker
Hier werden die Bemühungen der Nachwelt um Schuberts Werke und Person gezeigt. Im Mittelpunkt stehen Persönlichkeiten, die sich als Interpreten, Herausgeber oder Lehrer um Schubert verdient gemacht haben. Die Geschichte der Schubertiade, die erstmals 1976 in Hohenems stattgefunden hat, wird unter anderem mit zahlreichen Fotos dokumentiert. In dem 1659 erbauten Haus wurde der Vater des bedeutenden New Yorker Architekten Ely Jacques Kahn (1884-1972) geboren.