Version
4.7.2024
(modifiziert)
 zu „Schulmuseum im Main-Taunus-Kreis (Museum)”, DE-65830 Kriftel

Museum

Schulmuseum im Main-Taunus-Kreis

Staufenstraße 14
DE-65830 Kriftel
An Schultagen vormittags:
nach Vereinbarung
Außerhalb der Ferien:
1. So/Mt 14-17 Uhr

Die umfangreiche Ausstellung, untergebracht in einer modernen Gesamtschule, veranschaulicht die historische Entwicklung des Schulwesens im Vortaunus, die pädagogischen Reformen in nassauischer Zeit sowie die Nutzung des original eingerichteten Klassenraums zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Die didaktische Schau über Schule und Unterricht ist auch für Erwachsene sehr informativ und weckt Erinnerungen. Im Ambiente früherer Zeiten läßt sich hier das Schreiben alter Schriften mit Tinte oder auf der Schiefertafel erlernen oder eine historische Unterrichtsstunde spielerisch „nachsitzen”.

POI

Museum, Hofheim/Taunus

Stadt­museum Hofheim am Taunus

Kunst, Stadt­ge­schichte, Archäo­logie, Leder­indu­strie. Werke der Klassi­schen Moderne.

Museum, Kriftel

Heimat­museum

Teil einer „Hof­reite”, einem für die Region typi­schen land­wirt­schaft­lichen An­wesen mit Wohn­haus, Scheuer und Ställen. Statuen aus frühe­ren Boni­fatius­kapellen.

Bis 27.10.2024, Frankfurt/Main

Städel / Frauen

Neben bekannten Male­rinnen und Bild­haue­rinnen wie Louise Breslau, Ottilie W. Roeder­stein und Marg Moll haben sich viele weitere erfolg­reich im Kunst­betrieb der Zeit um 1900 behauptet.

Bis 1.12.2024, Frankfurt/Main

Muntean/Rosen­blum. Mirror of Thoughts

Präsen­tiert werden rund elf groß­for­ma­tige Gemälde und eine Video­arbeit des inter­natio­nalen Künstler­duos.

Bis 25.8.2024, Frankfurt/Main

Streit

Bis 27.10.2024, Frankfurt/Main

Volker Reiche. Comic­zeichner & Maler

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#4543 © Webmuseen Verlag