Museum

Schulmuseum Schwarzenburg

Heideblick: 1909 erbautes Einraum-Schulhaus mit Klassenraum, Betsaal und Lehrerwohnung.

Das 1909 erbaute Schulhaus mit Klassenraum, Betsaal und Lehrerwohnung beherbergt heute ein Schulmuseum. Es geht auf die Initiative des letzten Dorfschullehrers Helmuth Österitz zurück, die 1972 geschlossene Einraum-Schule wieder auszustatten und der Nachwelt als Museum zu erhalten. Heute wird das Museum ehrenamtlich durch die Mitglieder des Heimatvereins Schwarzenburg e.V. betreut.

Schulmuseum Schwarzenburg ist bei:
POI

Schulmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1049879 © Webmuseen