Museum

AG Freilichtmuseen

Schwarzwälder Freilichtmuseum

Vogtsbauernhof

Gutach: Eindrucksvolle Schwarzwälder Bauernhöfe des 16. bis 18. Jahrhunderts mit Speichern, Back- und Brennhäusle, Mühlen, Sägen. Handwerklich gefertigte alte Arbeitsgeräte, Heuschlitten, farbenprächtige Bauerngärten, historische Nutzpflanzen, Kräutergarten.

Im Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach werden Kultur und Geschichte mit Leben gefüllt. In sechs voll eingerichteten Eindachhöfen und einem Tagelöhnerhaus erfahren Sie, wie auf Schwarzwälder Bauernhöfen in den letzten 400 Jahren gewohnt, gelebt und gearbeitet wurde. Dazu kommen rund 15 Nebengebäude wie Mühlen, Sägen, Speicher, Bauerngärten, ein Kräutergarten und jede Menge Tiere alter Rassen. Ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit täglichen Aktionen sorgt für einen erlebnisreichen Museumsbesuch während der ganzen Saison.

Schwarzwälder Freilichtmuseum ist bei:
POI

Volkskundliche Freilichtmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #101650 © Webmuseen