Ausstellung 10.11.18 bis 07.07.19

Museum DKM

Sebastian – Chronik einer Arbeit

Dorothee von Windheim

  •  zu „Sebastian – Chronik einer Arbeit (2018/19)”, DE-47051 Duisburg
    Dorothee von Windheim, Heiliger Sebastian, 2015, Baumwolltuch mit Lochstickerei
    Foto: Mick Vincenz, Essen © Dorothee von Windheim / VGBildKunst, Bonn 2018

Güntherstraße 13-15
DE-47051 Duisburg

0203-9355547-0
mail@stiftung-dkm.de

M: www.stiftung-dkm.de

  • Sa-So+Ft 12-18 Uhr
    1. Fr/Mt 12-18 Uhr

Die in Köln lebende Künstlerin referiert in Ihrem Werk häufig auf Reliquien und Heiligendarstellungen, um Fragen von Bild, Abbild und Abnahme zu thematisieren. Oft dokumentiert sie dabei den Entstehungsprozess.

Das große rote Tuch mit roter Lochstickerei hat die Künstlerin nach dem Abdruck eines Baumleibes gefertigt, dessen Rinde durch tiefe, an Einschüsse erinnernde Löcher gezeichnet war.

POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #1045306 © Webmuseen