Sebastian-Kneipp-Museum

im Dominikanerinnenkloster

Klosterhof 1
86825 Bad Wörishofen

395-613
Kneippmuseum@bad-woerishofen.de

www.kneippmuseum.de
www.museen-in-bayern....an-kneipp-museum.html

Februar bis 15. November:
tägl. 15-18 Uhr

26. Dezember bis 6. Januar:
tägl. 15-17 Uhr

Museum an histo­ri­schem Platz im Klo­ster der Domi­ni­ka­ne­rin­nen. Leben und Wirken von Seba­stian Kneipp, seine Erfolge als Wasser­doktor, die 5 Säulen der Kneipp-Lehre. Ge­schich­te des wieder­ge­grün­de­ten Klo­sters. QR-Codes, Duft­station, Kneipp-Videos.

Bild 1
Bild 2
Bild 3
Sebastian-Kneipp-Museum :: Museum
  • Mini-Map mit Marker
Das Kneipp-Museum befindet sich an historischem Platz: im Kloster der Dominikanerinnen. Im Ostflügel des Klosters wird heute eindrucksvoll das Leben und Wirken Sebastian Kneipps dokumentiert, angefangen von Wörishofen vor Kneipp, wie Kneipp lebte, über seine Erfolge als Wasserdoktor bis zu den 5 Säulen der Kneipp-Lehre. Seit Anfang 2013 sind die Räume mit QR-Codes ausgestattet. Die QR-Codes führen Sie direkt zu Hörbeiträgen und weiteren Informationen zu den Ausstellungsstücken in den jeweiligen Räumen. Eine Duftstation und Kneipp-Videos ergänzen das vielseitige Angebot.