Museum

Skulpturenpark Waldfrieden

Wuppertal: Ausstellungszentrum für Außen- und Innenskulpturen. Bedeutende Werke der modernen und zeitgenössischen Bildhauerei: Tony Cragg, Bogomir Ecker, Thomas Schütte u.v.a.

Der Skulpturenpark Waldfrieden ist ein Ausstellungszentrum für Außen- und Innenskulpturen. In Wechselausstellungen werden bedeutende Werke der modernen und zeitgenössischen Bildhauerei präsentiert. Die Dauerausstellung im Außenbereich zeigt unter anderem Skulpturen von Tony Cragg, Richard Deacon, Bogomir Ecker, Norbert Kricke, Wilhelm Mundt und Thomas Schütte (Stand 2012).

Der Park ist weit über die Grenzen Wuppertals bekannt - mit jährlich über 30.000 Besuchern ein wichtiger Kulturort geworden.

Skulpturenpark Waldfrieden ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #132428 © Webmuseen