Stadtmuseum Giengen

Dettinger Straße 3
89537 Giengen/Brenz

07324-4803
stadtarchiv@giengen.com

www.giengen.de/de/Fre...n+Staunen/Stadtmuseum

So+Ft 10-12, 13-16 Uhr

Ge­schich­te und Ent­wick­lung der Re­gion. Alt- und jung­stein­zeit­liche Werk­zeuge, kelti­sche Ge­brauchs­gegen­stände und römi­sche Einzel­funde. Ala­manni­sche Gold­blech­arbeiten. Ge­schich­te des Hand­werks. Spe­zerei­waren­laden, Uhr­macher- und Bürsten­binder­werk­statt. Hei­mi­sche Vogel­welt.

Bild
Stadtmuseum Giengen :: Territorial
  • Mini-Map mit Marker
Geschichte und Entwicklung der Region. Altsteinzeitliche Funde aus den Eiszeithöhlen des Brenz- und Lonetals, jungsteinzeitliche Werkzeuge, keltische Gebrauchsgegenstände und römische Einzelfunde. Alamannische Goldblecharbeiten. Geschichte des Handwerks und der Zünfte im alten Giengen. Handarbeiten, Töpferwaren, Wandschmuck und landwirtschaftliche Geräte. Komplett eingerichteter Spezereiwarenladen, Uhrmacher- und Bürstenbinderwerkstatt. Naturkundliche, der Giengener "Vogelmutter" Lina Hähnle gewidmete Abteilung zur heimischen Vogelwelt.