Version
20.1.2018
 zu „Stadtmuseum Traiskirchen (Museum)”, AT-2514 Traiskirchen
© Bwag/Wikimedia

Museum

Stadtmuseum Traiskirchen

Möllersdorf, Wolfstraße 18
AT-2514 Traiskirchen

Denkmalgeschütztes ehemaliges Fabriksgebäude der Vöslauer Kammgarnfabrik. Handel (eingerichtete Bäckerei, Trafik, Greißlerei, Uhrmacher, Textilgeschäft), Schule, Post, Imkerei, Weinbau, Badner Bahn, Wasserrad, Radio- und Phonosammlung. Sonderschau zum Bestattungswesen. Matadormuseum: 70 bewegliche Modelle, 100 Baukästen aus 9 Jahrzehnten, Spielecke, Seilbahn, Zahnradbahn, Standseilbahn, Eisenbahn. Feuerwehrmuseum, Zeitungsausstellung mit Zeitungen aus drei Jahrhunderten.

POI

Museum, Baden/NÖ

Badener Puppen- und Spiel­zeug­museum

Puppen und Spielzeug aus 3 Jahrhunderten (1760-1950), Einrichtung der Ausstellungsräume nach Schwerpunkten (Puppen zu den Themen „Schneiderei, Mode”, „Haushalt”, „Kaufmannsladen”, „Greißlerladen”, „Küche”); daneben historische Puppen, Spielzeug und Kinderbücher, Plüschtiere auf Rädern.

Maria Enzersdorf

Burg Liechtenstein

Stammburg der Fürsten von Liechtenstein. Romanische Burganlage von 1130. Waffen, Möbel und Balkendecken, Reliefs und Burgkapelle. Familiengeschichte des Hauses Liechtenstein.

Wiener Neudorf

Eumig Museum

Museum, Baden/NÖ

Rollett­museum

Stadtgeschichte, Nachlässe berühmter Badener Persönlichkeiten, Porträtarchiv. Alte Ansichten, geologische und mineralogische Funde, Urgeschichte, "Badener Kultur" der Jungsteinzeit, Mumie der Herrin des Hauses Techi, griechische, römerzeitliche Funde. Ein

Museum, Mödling

Arnold-Schön­berg-Haus

Arnold Schön­bergs Arbeits­zimmer mit Ori­ginal­instru­men­ten (Ibach Flügel, Streich­instru­mente, Harmo­nium), Schön­bergs Staffelei und Reise­koffer, ein von Schön­berg ent­wickel­tes Koa­litions­schach, Schön­bergs Toten­maske. Konzert­saal mit Vitrinen.

Bis 3.3.2025, Wien

Die dünne Haut der Erde

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#8272 © Webmuseen Verlag