Museum

Stadttormuseum Wehrheim

Wehrheim: Torwächterhaus, in dem früher der Wächter des Untertors mit seiner Familie wohnte. Graburne aus der Urnenfelderzeit, deren Alter auf rund 3000 Jahre geschätzt wird, und andere Grabbeigaben. Kopie der Urkunde, in der der Ort 1046 erstmals erwähnt wurde.

Torwächterhaus, in dem früher der Wächter des Untertors mit seiner Familie wohnte. Graburne aus der Urnenfelderzeit, deren Alter auf rund 3000 Jahre geschätzt wird, und andere Grabbeigaben. Kopie der Urkunde, in der der Ort 1046 erstmals erwähnt wurde.

Heimatmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #119203 © Webmuseen