Ausstellung 12.05. bis 22.08.21

Kulturhistorisches Museum

50 Jahre Städtepartnerschaft Zittau-Pistoia

Zittau, Kulturhistorisches Museum: Die Kabinettausstellung erzählt, wie zu Zeiten des Eisernen Vorhangs eine Kreisstadt der DDR mit einer Stadt der Toskana eine Partnerschaft eingehen konnte. Bis 22.8.21

Die Kabinettausstellung erzählt von 50 Jahren Städtepartnerschaft Pistoia-Zittau, besonders von der frühen Geschichte, wie zu Zeiten des Eisernen Vorhangs eine Kreisstadt der DDR mit einer Stadt der Toskana eine Partnerschaft eingehen konnte. Dahinter steckt ein spannendes Kapitel der Zeitgeschichte, weit über den regionalen Rahmen hinaus. Es geht um die Bemühung der DDR, international als Staat anerkannt zu werden, und um kommunistische Politik in Italien zu dieser Zeit. Diese Geschichte wird anhand von Dokumenten und Fotos dargestellt.

Kulturhistorisches Museum ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1050094 © Webmuseen