Museum

Museum der Stadt Schopfheim

(Städtisches Museum Schopfheim)

Schopfheim: Persönlichkeiten Johann Peter Hebel, Gustav Friesenegger, Fritz Heeg-Erasmus, Max Picard und Familie von Roggenbach. Alte Spiele, Wohnkultur, Damen-Taschen.

In der Altstadt, hinter der mittelalterlichen Stadtkirche St.Michael, birgt das Museum der ältesten Stadt des Markgräflerlandes (Stadterhebung um 1250), wertvolle Sammlungen zur adeligen und bürgerlichen Wohnkultur. Diese stammen aus der freiherrlichen Familie von Roggenbach (in Schopfheim ansässig ca. 1500-1925) sowie aus den Kreisen der bürgerlichen "High Society" im Schopfheim des 18. und 19. Jahrhunderts.

Persönlichkeiten Johann Peter Hebel, Gustav Friesenegger, Fritz Heeg-Erasmus, Max Picard und Familie von Roggenbach. Alte Spiele, Wohnkultur, Damen-Taschen.

Museum der Stadt Schopfheim ist bei:

Stadt-/Kreismuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #100906 © Webmuseen