Ausstellung 10.10.20 bis 06.01.21

Museum Wasserburg

Stefan Scherer, BUSSTOP

Wasserburg am Inn, Museum Wasserburg: Die Ausstellung führt zum einen durch Architekturmalereien der Stadt Wasserburg als Lebensmittelpunkt, Heimatort und Haltestelle, zum anderen durch eine materialhafte Bilderwelt des Malers. Bis 6.1.21

Für Stefan Scherer ist die Stadt Wasserburg einer der vielen metaphorischen Busstops auf seinem Lebensweg zwischen Zürich und Hamburg, München und Westerland. Die Ausstellung führt zum einen durch Architekturmalereien der Stadt Wasserburg als Lebensmittelpunkt, Heimatort und Haltestelle, zum anderen durch eine materialhafte Bilderwelt des Malers und seines urbanen Lebensgefühls.

Museum Wasserburg ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1048683 © Webmuseen