Museum

Süddeutsches Eisenbahnmuseum

Heilbronn: Drehscheibe aus dem Jahr Jahr 1943 mit maximaler Traglast von 350t.

Die Drehscheibe im Bw Heilbronn wurde im Jahr 1943 in Betrieb genommen, hat eine maximale Traglast von 350 t und ist eine sogenannte Einheits-Gelenkdrehscheibe. Heute ist sie ein einzigartiges Technikdenkmal in der Region.

Süddeutsches Eisenbahnmuseum ist bei:
POI

Eisenbahnmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #110384 © Webmuseen