Version
17.8.2016
 zu „Technikmuseum (Museum)”, DE-91785 Pleinfeld
 zu „Technikmuseum (Museum)”, DE-91785 Pleinfeld
Schlepper und andere landwirtschaftliche Maschinen
Foto: Christian Lanz
 zu „Technikmuseum (Museum)”, DE-91785 Pleinfeld
Planierraupe zu „Technikmuseum (Museum)”, DE-91785 Pleinfeld
Dieselross zu „Technikmuseum (Museum)”, DE-91785 Pleinfeld

Museum

Technikmuseum

Mai bis Okt:
1./3. So/Mt 13-16 Uhr

Im Laufe der Jahrzehnte kamen auf dem Anwesen über 50 Schlepper, drei Seilbagger, drei Lastwagen, zwei Schubrauben, ein Kran, zwei Laderaupen, eine 12 Tonnen Straßenwalze, ein Unimog sowie eine Vielzahl von alten Gerätschaften, Werkzeugen und Motoren zusammen, 1999 organisierte die Familie Lanz die erste Schlepper-Ausstellung und gründete schließlich im Jahr 2000 das heutige Technikmuseum.

POI

Museum, Pleinfeld

Hei­mat-und Brau­erei­mu­se­um

Histo­ri­sches Arbeits- und Hand­werks­gerät. Er­inne­rungs­stücke alter baye­ri­scher Braue­rei­tra­di­tion vom Hopfen bis zum Holz­faß und zur Bügel­ver­schluß­flasche.

Museum, Spalt

Hopfen­Bier­Gut

Histo­ri­sches, denk­mal-ge­schütz­tes Korn­haus, ein Archi­tek­tur-Juwel der Stadt. Hopfen und Bier, ge­mein­sam ins­zen­iert in einem inter­ak­ti­ven, le­ben­di­gen Mu­seum.

Schloss, Ellingen

Resi­denz Ellingen

Ge­schich­te der Ballei Fran­ken, der größ­ten und reich­sten der 13 Pro­vin­zen des Deut­schen Ordens. Räume mit Stuck­aturen und Möbeln, die zu den bedeutendsten Raum­kunst­werken des Klassi­zismus in Bayern zählen.

Museum, Absberg

Regens Wagner Bauern­hof­museum Müßig­hof

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#997388 © Webmuseen Verlag