Verkehrsmuseum

Gottbillstraße 13-15
54294 Trier

0651-717-3375
alfred.klasner@swt.de

www.trier-info.de/verkehrsmuseum-preise

nach Vereinbarung

Öffent­liches Ver­kehrs­wesen in Deutsch­lands älte­ster Stadt, Schie­nen­stück aus dem Jahr 1903, Fahr­schein­ent­werter, Uni­formen, Kra­watten, Ab­zei­chen und Dienst­mützen.

Bild
Verkehrsmuseum :: Verkehr
  • Mini-Map mit Marker
Das Museum zeigt ausgewählte Stücke rund um das öffentliche Verkehrswesen in Deutschlands ältester Stadt - bis zum heutigen Tag. Ältestes Ausstellungsobjekt ist ein Schienenstück aus dem Jahr 1903 - passend dazu gibt es sogar das Hufeisen des Pferdes. Besucher finden hier Busfahreruniformen, Krawatten, Abzeichen und Dienstmützen, aber auch z.B. Fahrscheinentwerter.