Ausstellung 12.12.19 bis 02.08.20

Zoologisches Museum

Watt erleben, Wattboden verstehen

Hamburg, Zoologisches Museum: Die Sonderausstellung gräbt tief und legt ein vielfältiges, sensibles Ökosystem frei. Sie verfolgt Spuren im Watt, fächert Landschaften, Farben und Formen auf, fördert eine spannende Welt zwischen den Sandkörnern zu Tage und lädt ein, auf Wanderungen den klebrigen Schlick zwischen den Zehen zu spüren. Bis 2.8.20

Die Sonderausstellung gräbt tief und legt ein vielfältiges, sensibles Ökosystem frei. Sie verfolgt Spuren im Watt, fächert Landschaften, Farben und Formen auf, fördert eine spannende Welt zwischen den Sandkörnern zu Tage und lädt ein, auf Wanderungen den klebrigen Schlick zwischen den Zehen zu spüren.

POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1048354 © Webmuseen