Wilhelma

Zoologisch-Botanischer Garten

Neckartalstraße
70376 Stuttgart

0711-5402-106
info@wilhelma.de

www.wilhelma.de

tägl. 8.15-16/18 Uhr

Welt­be­rühm­te Men­schen­affen­haltung. Schau­bauern­hof mit alten, ge­fähr­deten Haus­tier­rassen und ihren wilden Vor­fahren. Anlage für Bären und Kletter­tiere, einer Fels­land­schaft nach­empfun­den.

Bild
Wilhelma :: Zoo
  • Mini-Map mit Marker
  • Wikipedia
Weltberühmte Menschenaffenhaltung. Alle vier Arten leben in Familiengruppen mit reichlich Nachwuchs. Schaubauernhof mit alten, gefährdeten Haustierrassen und ihren wilden Vorfahren. Anlage für Bären und Klettertiere, die einer Felslandschaft nachempfunden wurde und in der die einzelnen Gehege nicht durch Zäune, sondern unsichtbare Gräben getrennt sind. Weltberühmtes Aquarium - vom Schwarzwaldbach über die Amazonaslandschaft bis zur Südseeinsel. Nachttierhaus mit Zeitverschiebung. Amazonashaus mit grandioser, künstlich gestalteter Felslandschaft. Insektarium mit Bienenvolk und den pilzzüchtenden Blattschneiderameisen, Schmetterlingshaus. Pflanzenbestand mit etwa 5000 Arten: Orchideen, Kamelien und 150 Jahre alten Azaleen. Magnolienhain, beheizter Seerosenteich mit tropischen Seerosen und Lotosblumen. Sukkulenten, Fuchsien, tropische Nutzpflanzen wie Kaffee, Sternfrucht, Papaya, Baumwolle und viele andere mehr. 35 Papageienvolieren.