Wirtschaftswunder

Bewegte Jahre in Radolfzell

Stadtmuseum Radolfzell am Bodensee
15.12.2018-16.6.2019

Seetorstraße 3
78315 Radolfzell

www.radolfzell.de/stadtmuseum

Di-So 11-17 Uhr

Lohn­tüte und Lasten­fahrrad, Lebens­mittel­marken und Heim­arbeit, Fern­seher und Kon­serven­dosen – die Aus­stellung zeigt ein Pano­ptikum der Jahre, die Radolf­zell von der Mangel­wirt­schaft der Nach­kriegs­zeit in die moderne Konsum­gesell­schaft führten.

    Bild
    Näherin in der Radolfzeller Firma Schroff, Anfang 1950er Jahre
    Wirtschaftswunder :: Ausstellung
    • Mini-Map
    Die 1950er Jahre sind in Radolfzell wie in der ganzen Bundesrepublik die Zeit des Wirtschaftswunders. Die Industrie- und Gewerbebetriebe vor Ort erlebten einen enormen Aufschwung. Durch den Bauboom bedingt hatten die Bauhandwerker volle Auftragsbücher.

    Lohntüte und Lastenfahrrad, Lebensmittelmarken und Heimarbeit, Fernseher und Konservendosen – die Ausstellung zeigt ein Panoptikum dieser bewegten Jahre, die Radolfzell von der Mangelwirtschaft der Nachkriegszeit in die moderne Konsumgesellschaft führten.