You are Here

Kölnisches Stadtmuseum
4.5.-14.7.2019

Zeughausstraße 1-3
50667 Köln

www.museenkoeln.de/ksm

Di 10-20 Uhr
Mi-So+Ft 10-17 Uhr

Neben den vielen großen Foto­grafen, die in Köln gewirkt haben (oder noch immer wirken), ist es vor allem die junge Kölner Doku­mentar-, Porträt- und Konzept­foto­grafie, die Köln als Foto­stadt leben­dig macht.

Bild
Snezhana von Büdingen, „Sofie mit Zigarette”, aus der Serie „Meeting Sofie”
You are Here :: Ausstellung
  • Mini-Map
Die Internationale Photoszene Köln zeigt den ersten Teil einer Ausstellungsreihe, die Köln als bedeutende Fotostadt neu verortet. Im Zentrum dieses Auftakts: der künstlerische Nachwuchs.

Denn neben den vielen großen Fotografen wie August Sander, Chargesheimer oder Candida Höfer, die in Köln gewirkt haben (oder noch immer wirken), den bedeutenden Fotosammlungen, den international bekannten Galerien und den wissenschaftlichen Institutionen: Es sind vor allem die vielen hier heute arbeitenden Fotografen, die Köln als Fotostadt lebendig machen.

YOU ARE HERE gibt einen eindrucksvollen Einblick in aktuelle Tendenzen der jungen Kölner Dokumentar-, Porträt- und Konzeptfotografie und stellt diese zur Diskussion. Deutlich spiegelt sie zudem die Bedeutung von Fotografie für Gesellschaft, Politik und das Private.

Ausgestellt werden Arbeiten von Max Dauven, Vera Drebusch, Juliane Herrmann, Marie Köhler, Ludwig Kuffer, Martin Lamberty, Francesca Magistro, Heide Prange, Morgaine Schäfer, Linn Phyllis Seeger, Lucia Tollens, Snezhana von Büdingen und Felix von der Osten.