Ausstellung 08.03. bis 06.11.22

Stiftsbibliothek

Zeitenwende

Notker der Deutsche († 1022)

St. Gallen, Stiftsbibliothek: Am 28. Juni 1022, also vor tausend Jahren, starb der St.Galler Mönch Notker der Deutsche. Als herausragender Wissenschaftler, Lehrer und Übersetzer hatte er die St.Galler Gelehrsamkeit zu einem Höhenflug geführt. Bis 6.11.22

Am 28. Juni 1022, also vor tausend Jahren, starb der St.Galler Mönch Notker der Deutsche an einer vom Heer Heinrichs II. eingeschleppten Krankheit. Als herausragender Wissenschaftler, Lehrer und Übersetzer hatte er die St.Galler Gelehrsamkeit und die Klosterschule zu einem Höhenflug geführt. Die Ausstellung präsentiert die Leistungen dieser visionären Gestalt und gibt einen Eindruck vom vielfältigen Geistesleben um die erste Jahrtausendwende, die auch eine Zeit des gesellschaftlichen Aufbruchs war.

Stiftsbibliothek ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1051519 © Webmuseen