Gelände, Stuttgart

Wil­hel­ma

Einer der arten­reich­sten Zoos welt­weit. Welt­be­rühm­te Men­schen­affen­haltung. Groß­katzen, Ama­zonien­haus, Dick­häuter, afri­ka­ni­sche Huf­tiere, Kletter­tiere, Papa­geien und In­sek­ten. Bota­ni­scher Gar­ten mit un­zäh­li­gen Pflan­zen­arten im histo­ri­schen Park und in den Ge­wächs­häusern.

Gelände, Schweinfurt

Wild­park an den Eichen

Rund 460 Tiere aus Deutsch­land und ande­ren Erd­teilen, da­run­ter 14 Vogel­arten, zahl­reiche Huf­tier­arten und Dam­wild, aber auch Klein­tiere.

Gelände, Erlangen

Bota­nischer Garten

Zwar einer der klein­sten Gärten Deutsch­lands, aber gärt­ne­risch bis in die fein­sten Details gelungen ange­legt. Viele An­re­gun­gen, beson­ders auch für den Natur­schutz.

Gelände, Frankfurt/Main

Pal­men­gar­ten

Gelände, München

Bota­nischer Garten

Einer der bedeu­tend­sten Bota­ni­schen Gärten der Welt. Rund 14.000 Pflanzen­arten werden hier kulti­viert. Samm­lung, Kultur, Aus­stellung und Erfor­schung von Wild- und Kultur­pflanzen.

Gelände, Walsrode

Welt­vogel­park Wals­rode

4.000 Vögel aus 650 ver­schie­de­nen Arten in einer 24 Hektar großen Park­land­schaft.

Gelände, Braunschweig

Bota­ni­scher Garten

Ca. 4.000 Pflan­zen­arten, das sind etwa 1,5% der Welt­flora. Reich­halti­ges An­ge­bot von Führ­ungen, Vor­trä­gen, Info-Heften und Aus­stel­lun­gen.

Gelände, Gießen

Bota­ni­scher Garten

Älte­ster bota­ni­scher Univ­ersi­täts­garten Europas, der noch an origi­närer Stelle zu finden ist. Über 8.000 Pflanzen­arten aller Erd­teile auf einer Fläche von etwa 3 ha. Impo­santes Palmen­haus, Ernst-Küster-Haus mit tropi­schen Pflanzen, Victoria-Haus.

Gelände, Insel Mainau

Insel Mainau

Park- und Gartenanlagen mit Blumen, Sträuchern und Bäumen. Orchideenschau, Rosengarten, Palmen, Bananensträucher, Orangen- und Zitronenbäume, 140 Jahre alte Baumsammlung, Schmetterlingshaus. Deutschordens-Schloß und Kirche.

Gelände, Lutherstadt Wittenberg

Ala­ris Schmet­ter­ling­spark

Einer der schön­sten und größ­ten Schmetter­lings­parks Deutsch­lands mit hun­der­ten frei flie­gen­der Schmetter­linge vom kleinen Glas­flügler bis zum gigan­ti­schen Atlas-Seiden­spinner.

Gelände, Egloffstein

Wild­park Hunds­haupten

Der - leider nicht son­der­lich presse­freund­liche - Wild­park er­streckt sich auf einem 40 Hektar großen Gelände an den Hängen des Hüller­grabens. Gezeigt werden Groß­tiere wie Wisente und Elche, aber auch Luchse und Wölfe sowie alte Haus­tier­rassen.

Gelände, Weitramsdorf

Wild­Park Schloss Tam­bach

50 Hek­tar großer Wild­park, ab­wechs­lungs­reiche An­ord­nung groß­zügi­ger Ge­hege mit euro­päi­schem Hoch- und Nieder­wild. Kinder­spiel­plätze, Reit­gele­gen­heiten und Natur­lehr­pfad.

Gelände, Bayreuth

Tier­park Röhren­see

13 Hektar großer Park mit altem Baum­be­stand. Tiere in zeit­ge­mäßer, art­ge­rech­ter Hal­tung in natur­nah aus­ge­stat­te­ten Gehe­gen. Strei­chel­zoo.

Gelände, Wiesent

Nepal-Himalaya-Pavillon

Nepals Landes­beitrag zur Welt­aus­stel­lung „expo 2000”. Schau- und Sich­tungs­garten mit mehr als 3000 Pflan­zen­arten. Pflan­zen des Sino-Hima­laya. China­garten.

Gelände, Hof

Zoo­logi­scher Garten Hof

Tiere vom Kän­guru bis zur Schnee­eule.

Gelände, Bayreuth

Öko­logisch-Bota­nischer Garten

Natur­nah ge­stal­tete Pflan­zen­ge­mein­schaf­ten aus aller Welt. Pflan­zen der Tropen und Sub­tro­pen in sieben unter­schied­lich klima­ti­sier­ten Schau­ge­wächs­häu­sern. Nutz­pflan­zen­garten mit über 600 Arten und Sorten.

Gelände, Bad Kissingen

Wild-Park Klaus­hof

Rund 30 Hektar großer, ganz­jährig ge­öff­ne­ter städti­scher Tier­park, ein­ge­paßt in reiz­volle Laub­misch­wälder, mit ein­hei­mi­schen Wild­tier­arten und Haus­tier­rassen. Biber­ge­hege, Strei­chel­zone.

Gelände, Würzburg

Bo­ta­ni­scher Gar­ten der Uni­ver­sität Würz­burg

Gelände, Graz

Bota­nischer Garten

Wis­sen­schaft­liche Pflan­zen­samm­lung der unter­schied­lich­sten Kli­mata.

Gelände, Hof

Bota­nischer Garten der Stadt Hof

Geo­met­risch an­ge­leg­tes Rosa­rium mit dem Heil­pflanzen­quartier, land­schaft­lich ge­stal­tete Anlage mit Alpi­num, See­rosen­teich und Schatten­quartier mit weit­läu­fi­gen Pracht­stauden­flächen.

Gelände, Stein

Frei­land-Aqua­rium und -Terra­rium

Terra­rien als Bio­top­aus­schnitte des natür­lichen Lebens­raumes. Etwa 50 ver­schie­de­ne Arten ein­heimi­sche Am­phi­bien und Rep­tilien, dazu Fische und Klein­lebe­wesen aus Tümpel, Bach und Weiher sowie Sumpf- und Wasser­pflanzen.

Gelände, Wunsiedel

Greif­vogel­park Katha­rinen­berg

Zoo­logi­scher Garten für die Greif­vogel­haltung. Über 50 Tag- und Nacht­greif­vögel in groß­räumi­gen und art­ge­rechten Volieren. Im Medien­raum Ein­blicke in das Kultur­gut Falk­nerei, das jagd­liche Brauch­tum und die Zucht von Jung­vögeln. Streichel­zoo mit Oues­sant-Schafen, Zwerg­ziegen und Mini-Schwein­chen.

Gelände, Riedenburg

Burg Rosen­burg

Ge­schich­te der Burg und Falk­ne­rei, Baye­ri­scher Jagd­falken-Hof.

Gelände, Jena

Bota­ni­scher Garten

Gelände, Münster (Westfalen)

Bota­ni­scher Garten

Pflanzen­system, Blüten­ökologie, Tast- und Riech­garten, Bauern­garten, Alpen­garten (Alpinum), Kalk­buchen­wälder, Eichen-Birken­wälder, Zwerg­strauch­heide, Moor, Kalk­mager­rasen, Bach­lauf, Wild­wiese, Arbo­retum - Tropen der Alten Welt, Tropi­sche Nutz­pflanzen u.v.m.

Gelände, Augsburg

Bota­ni­scher Garten

3000 Pflan­zen­arten, ver­teilt auf ver­schie­dene Themen­gärten. Unter Glas Flora aus Steppe, Savanne und Tro­pen. Tro­pi­sche Schmetter­linge (Feb­ruar/März).

Gelände, Kiel

Bota­ni­scher Garten

Größte öffent­lich zu­gäng­liche Ge­wächs­haus­anlage in Schles­wig-Hol­stein. Pflan­zen aus allen Klima­ten der Erde. Sukku­lente Pflan­zen.

Gelände, Warder

Tier­park Arche Warder

Euro­pas größ­ter Tier­park für sel­tene und vom Aus­ster­ben be­drohte Nutz­tier­rassen. 1400 z.T. vom Aus­sterben bedrohte Haus- und Nutz­tiere aus 160 Rassen wie z.B. Woll­schweine, Riesen­esel, Bart­kanin­chen und Vier­horn­schafe sowie alte Nutz­pflanzen.

Gelände, Karlsruhe

Zoo­logi­scher Stadt­garten

Stadt­­­­gar­ten mit vielen thema­­ti­­­schen Gärten und Be­rei­chen. Histo­­ri­­­­­­­­scher Baum­be­­­­­­­­stand, Wasser­­flä­chen - und im ein­ge­­­bet­te­­ten Zoo­lo­­­gi­­­schen Garten eine Viel­zahl an Tier­arten aus allen Erd­teilen.

Gelände, Köln

Bota­ni­scher Garten

Pflan­zen aus allen Klima­zonen der Erde. Iris­garten, Lilien­garten, Sommer­blumen und Schmuck­stauden, Heil­pflanzen­garten, Mag­nolien­wiese, Zauber­nuß­gewächse. Schau­gewächs­häuser.

Gelände, Kronberg

Opel-Zoo

Zoo­lo­gi­scher Tier­park des Georg von Opel Frei­ge­heges für Tier­for­schung. Bio­tope: Polar, Konti­nen­tal, Gebirge, Wüste, Savanne, Tropen, Meer, Süß­wasser, Haus­tiere.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
# © Webmuseen Verlag