Afrika-Museum Sülze

Buhrnstraße 9
DE-29303 Bergen

05054-1209
inderbeeck@t-online.de

www.suelze.org
www.lueneburger-heide.de

Die kleine Sammlung afrikanischer Kulturgegenstände entstand in den 1920er Jahren, als der Sülzer Lehrer Harry Lotze Anschauungsmaterial zum afrikanischen Kontinent für seinen Erdkundeunterricht zusammentrug. Neben völkerkundlichen Objekten, Schmuck und religiösen Kultgegenständen werden Jagdtrophäen und Tierpräparate gezeigt.

POI

Völkerkundemuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #104269 © Webmuseen