Version
30.7.2015
 zu „Alte Seilerei Oldersum (Museum)”, DE-26802 Moormerland

Museum

Alte Seilerei Oldersum

Hinter der Bleiche 1
DE-26802 Moormerland

April bis Mitte Okt:
So 15-17 Uhr

Die „Alte Seilerei“ demonstriert die Arbeitstechniken bei der Herstellung von Seilen in einem Handwerksbetrieb. Die Seilerei war früher ein wichtiger Handwerkszweig, im 20. Jahrhundert verlagerte sich die Herstellung von Seilen jedoch überwiegend in den Bereich der industriellen Fertigung.

Die komplette historische Seilerei mit allen Maschinen und Handwerksgeräten ermöglicht es heute, die traditionelle Handwerkskunst der Seiler zu erleben.

POI

Bis 10.11.2024, Emden

Die Schön­heit der Dinge

Als Arrange­ment von leblosen bzw. unbe­wegten Objekten wie Blumen, Kelchen, Früchten oder Büchern gibt die Gattung einen Wider­hall auf die Frage, was zur jeweiligen Zeit als bild­würdig betrachtet wurde.

Museum, Emden

Ost­friesi­sches Landes­museum

Stätte zur Begegnung mit der Geschichte der traditionsreichen Seehafenstadt.

Schiff, Emden

Seenot-Rettungs­kreuzer Georg Breusing

Der See­not-Ret­tungs­kreu­zer war von 1963 bis 1988 von Bor­kum aus im harten See­not­ein­satz. Es wurden 1.672 Men­schen aus See­not ge­ret­tet.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#998507 © Webmuseen Verlag