Version
19.11.2014
Datterich zu „Altstadtmuseum Hinkelsturm (Museum)”, DE-64283 Darmstadt
Datterich simuliert vor Schuster Bengler den Schwerkranken

Museum

Altstadtmuseum Hinkelsturm

Lindenhofstraße
DE-64283 Darmstadt
06151-48135
April bis Okt:
So 14-16 Uhr

Das Museum zeigt Exponate, Dokumente, Postkarten und Abbildungen der Darmstädter Altstadt. Ein 20minütiger Videofilm mit dem Darmstädter Autor Fritz Deppert lässt die Menschen dieses Viertels und Ihre Geschichte lebendig werden. Die Aussichtsplattform des Turmes und das dort stehende Altstadtmodell ermöglichen einen direkten Vergleich der heutigen und der vergangenen Stadtansichten.

POI

Bis 2.6.2024, Darmstadt

Tod und Teufel

Museum, Darmstadt

Hessi­sches Landes­museum Darm­stadt

Eines der älte­sten öffent­lichen Museen Deutsch­lands, um­fas­send saniert und auf den Stand des 21. Jahr­hun­derts ge­bracht. Zahl­reiche unter­schied­liche Samm­lun­gen aus den Be­rei­chen Kunst-, Kultur- und Natur­ge­schichte.

Schloss, Darmstadt

Schloss­museum

Samm­lung zur Ge­schich­te der ehe­ma­ligen Land­grafen­schaft sowie des späte­ren Groß­herzog­tums Hessen. Fürst­liche Wohn­kultur von der Zeit des Barock bis hin zum späten 19. Jahr­hundert.

Museum, Darmstadt

Aus­stellungs­geb. Mat­hilden­höhe

Aus­stellungs­gebäude auf dem höchsten Punkt der Mathilden­höhe mit weit­räumigen Ter­rassen und gestaf­fel­ten Pergolen, erbaut von Joseph Maria Olbrich 1907-08. Künstler­atelier und Künstler­wohn­häuser, Platanen­hain.

Museum, Darmstadt

Museum Künstler­kolonie

Museum im Ernst-Ludwig-Haus, dem ehemaligen Atelier-Gebäude der Darmstädter Künstlerkolonie. Überblick über die Arbeiten der Künstler, die von 1899 bis zu Beginn des ersten Weltkrieges Mitglieder der Künstlergemeinschaft auf der Mathildenhöhe waren.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#997826 © Webmuseen Verlag