Bis 13.10.2024, Amberg

Mensch ärgere Dich nicht

1907 entwickelte der in Amberg geborene Josef Friedrich Schmidt in seiner winzigen Wohnung in München-Giesing das Spiel „Mensch ärgere Dich nicht”. Es wird zum beliebtesten Spiel der Deutschen: bis heute sind mehr als 90 Millionen Exemplare verkauft worden.

Museum, Amberg

Stadt­museum Amberg

Aspekte der Stadt­ge­schichte, Kleidung gestern und heute, Hand­werk, Indu­strie, einzig­artige Samm­lung Am­berger Fayen­cen und Stein­gut, Am­berger Email­geschirr mit der Löwen­marke. Aus­stel­lung „A Tribute to Michael Mat­hias Prechtl”.

Museum, Amberg

Luft­museum

Im ersten und bisher welt­weit einzi­gen Luft­museum wird Luft sicht­bar, hörbar, erleb­bar und be­greif­bar.

Ausstellungshaus, Amberg

Am­ber­ger Cong­ress Cen­trum

Museum, Amberg

Militär­histo­ri­sche Samm­lung

Uni­formen, Aus­rüstungs­gegen­stände, Karten, Waffen und Orden. Bau­ge­schichte der Am­berger Kaser­nen, Ent­wick­lung von der Reichs­wehr über die Wehr­macht zur Bundes­wehr.

Museum, Amberg

Stadtgalerie Alte Feuerwache

Jährlich etwa acht Wehselausstellungen Ausstellungen zur zeitgenössischen Kunst aus Ostbayern. Malerei, Grafik, Plastik, Objekt, Fotografie, Neue Medien und Installation.

Museum, Kümmersbruck

Berg­bau- und Industrie­museum Ost­bayern

Berg­bau und Indu­strie des ost­baye­ri­schen Raumes in einem 1781 erbau­ten Hammer­herren­schloß mit Herren­haus und weit­läufi­gem Wirt­schafts­trakt. Außen­anlagen: Eisen­hammer­werk, Glas­schleif- und Polier­werk, Mühle, Schacht­anlage.

Museum, Sulzbach-Rosenberg

Stadt­museum Sulz­bach-Rosen­berg

Berg­bau, Kera­mik, Drucke­rei, Hand­werk, Kirchen­ge­schichte, Stadt­ge­schichte, Schloß und Fürsten­tum.

Museum, Freudenberg

Tempel Museum

Vor­ge­schichte und Rea­li­sie­rung des Ge­samt­kunst­werks Glypto­thek in Ets­dorf. Hinter­gründe, Themen und Bezüge zu 2.500 Jahren Demo­kratie und Bürger­sinn.

Museum, Kastl

Heimat­museum

Histo­ri­sches Bauern­haus mit Scheune. Samm­lung Franz und Anna Maria Weiß bäuer­lichen und hand­werk­lichen Kultur­guts. Trach­ten, Uhren und Waagen, reli­giöse Volks­kunst.

Bis 9.6.2024, Neumarkt i.d.OPf.

Hans Plat­schek

In der Aus­stellung werden Plat­scheks Werke im Kontext von Arbeiten seiner Maler­freunde wie Asger Jorn, Henri Michaux, KRH Sonder­borg oder den Mit­gliedern der Gruppe SPUR gezeigt.

Museum, Sulzbach-Rosenberg

Literatur­archiv Sulz­bach-Rosen­berg

Nach­kriegs- und Ge­gen­warts­lite­ra­tur, Kor­re­spon­denz der Lite­ra­tur­zeit­schrift Ak­zen­te, Erst­fas­sung der Blech­trommel von Günter Grass, regio­nale Lite­ra­tur.

Museum, Sulzbach-Rosenberg

Rum­burger Heimat­samm­lung

Objekte aus Rum­burg (Rum­burk) in Nord­böhmen. Modell eines Web­stuhls und die dazu­ge­höri­gen Uten­silien.

Museum, Sulzbach-Rosenberg

Erstes Baye­risches Schul­museum

Baye­ri­sche Schul­ge­schichte in einem ehe­mali­gen Schul­ge­bäude von 1896. Drei original ein­ge­rich­tete Klas­sen­zim­mer der Epo­chen 1870, 1920 und 1950. Lehr- und Schul­garten.

Bis 22.9.2024, Nürnberg

Meta­verse: Phäno­menal Digital?

Die Aus­stel­lung zeigt soziale, wirt­schaft­liche und recht­liche Phäno­mene, wie wir sie heute schon in „proto­typi­schen Meta­versen” wie De­centra­land, Second Life oder VR Chat vorfinden, und be­leuch­tet die posi­tiven und nega­tiven Ent­wick­lungen.

Bis 30.4.2024, Nürnberg

Spielzeug und Rassismus

Kann Spielzeug rassistisch sein? Woran erkennt man Rassismus bei Spielsachen? Und wie begegnet man dieser Problematik im Alltag und im Museum?

Museum, Vilseck

Erstes deutsches Türmer­museum

Deutsch­land­weit erstes Spezial­museum zum Türmer­wesen im histo­ri­schen Vogel­turm, dem Wahr­zei­chen der Stadt Vilseck. All­tags­leben, Kultur und Musik ins­be­son­dere der Ober­pfälzer Türmer. Wochen­tags er­mög­licht die Tou­rist-Info im Rat­haus eine Be­sich­ti­gung.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#993963 © Webmuseen Verlag