Museum

Anhaltische Gemäldegalerie

Schloß Georgium (bis auf weiteres geschlossen)

Dessau-Roßlau: Kunstwerke der Gemälde- und Graphiksammlungen anhaltischer Fürstenhäuser. Mit ca. 2000 Gemälden heute die größte Sammlung alter Malerei in Sachsen-Anhalt.

Kunstwerke der Gemälde- und Graphiksammlungen anhaltischer Fürstenhäuser. Mit ca. 2000 Gemälden heute die größte Sammlung alter Malerei in Sachsen-Anhalt. Erlesene Schätze altdeutscher, holländischer und flämischer Malerei: Gemälde der Dürerzeit, Hauptwerke von Lucas Cranach, Hans Baldung Grien u.a. Erweitert um bedeutende Werke des 16. bis 20. Jahrhunderts.

POI

Gemäldegalerien

Albrecht Dürer

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #100080 © Webmuseen