Museum

Städtische Museen Freiburg

Archäologisches Museum Colombischlössle

Freiburg im Breisgau: Archäologie Südbadens: Steinzeit, Bronzezeit, Kelten (Fürstengrab von Ihringen), Römerzeit (Wandgemälde), Alamannenschatzkammer.

Die neugotische Villa birgt altsteinzeitliche Frauenstatuetten, Zeugnisse der Metallproduktion aus der Bronzezeit und Kostbares aus keltischen Fürstengräbern, wie die älteste Glasschale nördlich der Alpen. In neu gestalteten Räumen werden die Errungenschaften der Römer in Handwerk, Alltag und Militär anschaulich präsentiert. Regionale Funde aus dem Frühmittelalter und die alamannische Schatzkammer runden das Repertoire des Colombischlössles ab. Modelle, Mitmach-Stationen und Veranstaltungen veranschaulichen die Besonderheiten und Lebensumstände jeder Epoche.

Archäologisches Museum Colombischlössle ist bei:

Ur- und frühgesch. Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #110179 © Webmuseen