Version
4.7.2016
 zu „Autenrieder Brauereimuseum (Museum)”, DE-89335 Ichenhausen

Museum

Autenrieder Brauereimuseum

Hopfengartenweg 2
DE-89335 Ichenhausen
Ganzjährig:
tägl. 11-17 Uhr

Unter dem historischen Dachstuhl des 500 Jahre alten Niederen Schlosses, das heute die private „Schlossbrauerei Autenried” samt Brauereigaststätte beherbergt, ist ein Museum eingerichtet, das mithilfe von Exponaten sowie Bild- und Tetxttafeln die einzelnen Arbeitsbereiche einer Brauerei und die Verfahrensschritte beim Bierbrauen anschaulich darstellt.

POI

Museum, Ichenhausen

Baye­risches Schul­museum

Ge­schich­te des Ler­nens von den An­fän­gen mensch­licher Er­zie­hung bis zur Gegen­wart. Mitmachstationen wie eine mittelalterlichen Schreibstube oder die Grundrechenarten nach Adam Riese. Auf besonderen Wunsch „historische Unterrichtsstunde”. Jüdisches Schulwesen in Bayern.

Bis 6.10.2024, Ulm

honey & bunny

Das Künstler­duo honey & bunny bringt Super­markt­regale und Hoch­beete in die Aus­stellungs­räume, um sie mit neuen Inhalten zu füllen.

Museum, Pfaffenhofen a.d.Roth

Her­mann Köhl Mu­seum

Museum, Roggenburg

Kloster­museum

Museum, Ulm

Museum Brot und Kunst

Ein­zig­arti­ges Themen­museum zur Ge­schichte des Brotes als einer un­ent­behr­lichen Grund­lage mensch­licher Exi­stenz, Kultur und Zivili­sation. Zahl­reiche Objekte zur Technik­geschichte der Brot­her­stellung, größte Samm­lung zur Kultur­ge­schichte des Brotes welt­weit

Museum, Weißenhorn

Heimat­museum Weißen­horn

Museum, Leipheim

Ch­ri­stophs Fri­seur-Mu­seum

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#998790 © Webmuseen Verlag