Version
6.11.2012
 zu „autobau Erlebniswelt (Museum)”, CH-8590 Romanshorn

Museum

autobau Erlebniswelt

Egnacherweg 7
CH-8590 Romanshorn
071 466 00 66
info@autobau.ch
Ganzjährig:
So 10-17 Uhr
Mi 16-20 Uhr

Rund 100 seltene und wertvolle Fahrzeuge aus dem nationalen und internationalen Rennsport sowie edle Sportwagen im einmaligen Ambiente des alten Tanklagers in Romanshorn.

Die Racing Halle beherbergt auf zwei Ebenen Fahrzeuge aus verschiedenen Stationen einer Rennkarriere: von der Seifenkiste bist zum Formel-1-Boliden. Luxuriöse Sportwagen aus verschiedenen Ländern sowie Conceptcars sind auf den zwei Etagen in der Classic Halle ausgestellt.

Die autobau-Sammlung lebt, denn die Fahrzeuge werden regelmässig ausgetauscht. Ein Besuch der autobau Erlebniswelt garantiert immer wieder neue Entdeckungen.

POI

Museum, Romanshorn

Loco­rama

Eisen­bahn-Erlebnis­welt mit mehreren Dampf­loko­motiven, einer histo­rischen Gotthard-Loko­motive, einer großen Modell­eisen­bahn, einer Garten­bahn u.v.m.

Bis 27.4.2025, Friedrichshafen

Choose your Player

Die Aus­stellung handelt vom Phänomen des Spiels als Kultur­medium. Ganz im Stil von Rollen­spielen ent­scheiden sich Besucher für einen von fünf Charak­teren – Ent­decker, Wissen­schaftler, Journalist, Hacker oder Kind.

Bis 22.9.2024, St. Gallen

Fledermäuse

Bis 24.11.2024, St. Gallen

Experi­mental Ecology

Museum, Arbon

Saurer Museum

Sau­rer- und Berna-Nutz­­fahr­­zeuge, Moto­ren der Firma Saurer. Stick- und Web­maschinen.

Museum, Romanshorn

Museum am Hafen

Doku­mente und An­sich­ten zur Orts­ge­schichte, bes. Berück­sich­ti­gung von Eisen­bahn- und Schiff­fahrt, Schiffs- und Dampf­lok­modelle. Bezug zur Gegen­wart und Zukunfts­visionen.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#996998 © Webmuseen Verlag