Museum

Bachgau-Museum

Nöthings-Gut

Großostheim: Ehemaliger domprobsteilicher Lehenshof Nöthigsgut, erbaut 1485-1599. Vor- und Frühgeschichte, Lapidarium, Landwirtschaft, Weinbau, Handwerk, Brauereien in Großostheim, bürgerliches Wohnen, Glas und Keramik sowie Volksfrömmigkeit.

Das Museum verteilt sich auf das Haupthaus, das „Hohe Haus” und die Nebengebäuden des ehemaligen domprobstlichen Lehenshofes Nöthigsgut, erbaut 1485-1599. Es befaßt sich mit Vor- und Frühgeschichte, Landwirtschaft, Weinbau, Handwerk, Brauereien in Großostheim, bürgerliches Wohnen, Glas und Keramik sowie Volksfrömmigkeit.

Bachgau-Museum ist bei:
POI

Stadt-/Kreismuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #101138 © Webmuseen