Version
2.12.2017
 zu „Bäckereimuseum - Brodcafe (Museum)”, AT-3622 Mühldorf
Front zu „Bäckereimuseum - Brodcafe (Museum)”, AT-3622 Mühldorf

Museum

Bäckereimuseum - Brodcafe

Ganzjährig:
Mo-Mi, Fr-Sa 8.30-13, 15-18 Uhr
So 13-18 Uhr

Wenn das Backzimmer aus dem Dornröschenschlaf erwacht und Brotteige geknetet und Simperln hervorgeholt werden, spüren die Besucher das nostalgische Flair der Zwischenkriegszeit. Das Bäckereimuseum erzählt die Geschichte des Bäckerhandwerks über viele Jahrhunderte hinweg und ist ein echter Geheimtipp für Wachau-Liebhaber.

POI

Museum, Spitz an der Donau

Schiff­fahrts­museum

Geschichte und Entwicklung der Donauschiffahrt und -flößerei: Schiffertragorgel aus dem Jahr 1897, Modelle eines Schiffszuges, Leibschiffmodell, Urkunden, Schiffer- und Flösserpatente, Schiffsmeistersiegel, Schiffmannssprüche und -lieder, Modelle. Altenwö

Bis 2.2.2025, Krems a.d. Donau

I Love Deix

Bis 29.6.2025, Krems a.d. Donau

Hier kommt Bart!

Vor 35 Jahren starteten „Die Simpsons” am 17. Dezember 1989 im amerikanischen Fernsehen. Story­boards und Skizzen geben span­nende Ein­blicke in die Charak­tere sowie in die Kunst und den Prozess der Animation.

Museum, Ottenschlag

Mohn­mu­seum

Museum, Roggenreith

Whisk­yer­leb­nis­welt Rog­gen­reith

Schaubrennerei mit Fasslager, Malzmühle, Malz- und Getreidelager.

Museum, Melk

Bene­diktiner­stift

Stifts­museum im Kaiser­zimmer zur über 900-jährigen Geschichte des Stiftes Melk. Marmor­saal, Biblio­thek mit Decken­fresko, Stifts­kirche mit Fre­sken v. J. M. Rott­mayr und Pla­sti­ken von L. Matielli.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#2100097 © Webmuseen Verlag