Museum

AG Freilichtmuseen

Bauernhaus-Museum

Wolfegg: Fischerhaus, ehemals fürstliche Hoffischerei, Backhaus mit Knechtkammer, Bienenhaus, Hennenstall, Bauerngärten, Emmentaler-Käserei, liebevolle Innenausstattung vom Himmelbett bis zum Melkschemel.

Das Bauernhaus - Museum Wolfegg liegt in Oberschwaben und besticht durch die ansehnliche Lage. Seit ca. 30 Jahren werden hier historische Bauernhäuser aus den Regionen Oberschwaben, Allgäu und dem Bodenseegebiet errichtet und Erwachsenen als auch Kindern auf anschauliche Art und Weise präsentiert.

Das Bauernhaus-Museum Wolfegg liegt im Herzen Oberschwabens an der A 96, Höhe Kisslegg-Wangen/Allgäu. Neben 16 historischen Häusern gibt es auf dem Museumsgelände – teilweise freilaufende - Tiere und regelmäßige Veranstaltungen, bei denen wir die Kultur Oberschwabens pflegen und die zum gemeinsamen Entdecken und zur Begegnung einladen. Insbesondere die Mitmachaktionen für die ganze Familie laden ein, selbst zu werkeln und zu tüfteln. Beliebt sind außerdem unsere Ferienprogramme!

Bauernhaus-Museum ist bei:
POI

Volkskundliche Freilichtmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #100666 © Webmuseen