Version
5.9.2013
 zu „Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche (Museum)”, DE-99974 Mühlhausen

Museum

Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche

Kornmarkt
DE-99974 Mühlhausen
Ganzjährig:
Di-So 10-17 Uhr

Reformation und Bauernkrieg, Gruftlapidarium, Bau- und Restaurierungsgeschichte, Außenlapidarium.

POI

Museum, Mühlhausen

Kultur­histo­ri­sches Museum am Linden­bühl

Kultur- und Kunst­ge­schichte, Stadt- und Regio­nal­ge­schich­te, Ur- und Früh­ge­schichte.

Museum, Mühlhausen

St. Marien

Museum, Mühlhausen

Histo­rische Wehr­anlage

Wehr­ge­schich­te der Stadt, Stil­zimmer, be­rühm­te Mühl­häuser und histo­ri­sche Mühl­hau­sen-Sou­ve­nirs.

Museum, Mühlhausen

Museum Aller­heiligen­kirche

Museum, Mühlhausen

Fern­melde­muse­um Mühl­hausen

Über­wie­gend funk­tions­fähige Ein­rich­tun­gen des Fern­sprech- und Fern­schreib­wesens, Bau­teile des ober- und unter­irdi­schen Fern­sprech­netzes, Doku­men­ta­tio­nen ab 1891, Fern­schreib­geräte von 1943 bis 1990.

Museum, Mühlhausen

1. Deut­sches Brat­wurst­museum

Brat­wurst-Erst­erwäh­nung am 20. Januar 1404 in einer Abrechnung des Johann von Siebe­leben, Propst des ehe­maligen Wal­purgis­klosters von Arn­stadt.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#4837 © Webmuseen Verlag