Ausstellung 02.09. bis 06.11.22

LVR-Niederrheinmuseum Wesel

Beate Biesemann. Im Strome

Eine Rheinreise

Wesel, LVR-Niederrheinmuseum Wesel: Der dramaturgische Wechsel von Idylle und Erhabenheit der Uferlandschaften, von Turbulenz und friedlicher Trägheit des Flusses hat im Werk der Künstlerin ihren Ausdruck gefunden. Bis 6.11.22

Die Weseler Künstlerin Beate Biesemann fängt auf ihrer Reise die mythenbildende Dimension des Rheinstroms ein. Der dramaturgische Wechsel von Idylle und Erhabenheit der Uferlandschaften, von Turbulenz und friedlicher Trägheit des Flusses hat im Werk der Künstlerin ihren Ausdruck gefunden. Mit poetischer Kraft gemalt, lassen die Bilder im Betrachter Erinnerungen an alte Rheinsagen mit ihrer tragischen Romantik aufsteigen.

LVR-Niederrheinmuseum Wesel ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1051878 © Webmuseen