Ausstellung 01.08.21 bis 06.03.22

Schloss Krobnitz

Begegnung mit der Leere

Reichenbach, Schloss Krobnitz: Die Ausstellung bietet erstmals seit 15 Jahren die Möglichkeit, das Haus als Objekt sowie die umgebenden Gebäude in den Vordergrund zu stellen. Bis 6.3.22

Der Einbau einer Ausstellung mit zugehöriger Architektur verändert ein Gebäude grundlegend. Decken und Fußböden können nicht ungehindert wahrgenommen werden, architektonische Details verschwinden im Hintergrund oder gar hinter den Ausstellungsmöbeln.

Die Ausstellung bietet erstmals seit 15 Jahren die Möglichkeit, das Haus als Objekt sowie die umgebenden Gebäude in den Vordergrund zu stellen. Zahlreiche Fotografien aus der Zeit vor und während der Sanierung führen das bisher Erreichte vor Augen. Gleichzeitig sollen ehemalige Bewohner aus der Zeit nach dem 2. Weltkrieg die Möglichkeit bekommen, ihre Erinnerungen aufzufrischen.

Schloss Krobnitz ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1050333 © Webmuseen