Ausstellung 30.04. bis 04.09.22

Stadtmuseum Münster

Bernhard Pankok – ganz privat

Münster (Westfalen), Stadtmuseum Münster: Besonderes Highlight der Ausstellung sind vier Gemälde Pankoks von Familienmitgliedern sowie ein Selbstporträt des Malers, welche in Originalrahmen des Künstlers präsentiert werden. Bis 4.9.22

Bernhard Pankok (1872-1943) war einer der führenden Kunsthandwerker der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts und Mitinitiator des Deutschen Werkbundes. Die Ausstellung zeigt nicht nur seine Arbeiten, sondern legt auch den Fokus auf den Menschen Pankok und rückt insbesondere eine Rolle als liebevoller Familienmensch, der gerne selbstgemalte Gutscheine verschenkte, in den Vordergrund.

Besonderes Highlight der Ausstellung sind vier Gemälde Pankoks von Familienmitgliedern sowie ein Selbstporträt des Malers, welche in Originalrahmen des Künstlers präsentiert werden. Nach einer Firnisabnahme ist darüber hinaus das Bildnis von Aline Pankok aus dem Jahr 1924 wieder in seiner differenzierten Farbwirkung erlebbar.

Stadtmuseum Münster ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1051415 © Webmuseen