Bergwerk

Besucherbergwerk Klosterstollen

  •  zu „Besucherbergwerk Klosterstollen (Bergwerk)”, DE-30890 Barsinghausen
    Führung im Klosterstollen
    © HMTG

Hinterkampstr. 6
DE-30890 Barsinghausen

05105-514187
info@klosterstollen.de

www.klosterstollen.de

  • nach Vereinbarung

In der Tiefbauschachtanlage haben Bergleute mehr als 60 Jahre lang das schwarze Gold geschlagen. Heute können Besucher auf einer rund 1,3 Kilometer langen Strecke mit der Grubenbahn in den Klosterstollen einfahren – und zwischendurch auch aussteigen.

Wer an einer solchen „Führung? im Besucherbergwerk Klosterstollen Barsinghausen teilnimmt, erhält grundlegende Informationen zum früheren Bergbau am Deister – etwa zum Vorbereiten einer Sprengung, zur Kohlegewinnung oder alten Strecken.

POI

Besucherbergwerke

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #118396 © Webmuseen