Museum

Bielefelder Computermuseum

Bielefeld: Geschichte des Computers vor allem in den rasanten Jahren zwischen 1970 und 1985.

Das Bicomm erweckt mit der wahrscheinlich größte Ausstellung von Tisch- und Taschenrechnern der Welt die Geschichte des Computers - vor allem in den rasanten Jahren zwischen 1970 und 1985 - für die Besucher zum Leben: eine Vielzahl von Rechnern sind betriebsbereit aufgebaut, Mitmachen ist angesagt. Vorgestellt werden die Meilensteine der Personal- und Homecomputer-Geschichte vom ersten Mikroprozessor bis zu den modernen Rechnern.

Computermuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1046874 © Webmuseen