Gehege

Biotopwildpark Anholter Schweiz

Isselburg: Biotopwildpark mit über hundertjähriger Geschichte, in dem rund 40 heimische Tierarten artgerecht gehalten werden. 6 km gut begehbare Wege, öffentliche Fütterungen.

Der Wildpark Anholter Schweiz ist ein Biotopwildpark über hundertjähriger Geschichte, in dem rund 40 heimische Tierarten artgerecht gehalten werden. Die Fütterungen bei den Gehegen sind öffentlich. Mit etwa 6 km gut begehbaren Wegen und dem idyllisch auf einer Insel gelegenen, 1893 erbauten Chalet „Schweizer Häuschen“ (heute Café) ist dieses Fleckchen Erde ein Rückzugsort, an dem man die Seele baumeln lassen kann.

Biotopwildpark Anholter Schweiz ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #110529 © Webmuseen