Version
9.6.2024
(modifiziert)
 zu „Botanischer Garten (Bot. Garten)”, DE-48149 Münster (Westfalen)
Orangerie
 zu „Botanischer Garten (Bot. Garten)”, DE-48149 Münster (Westfalen)
Sukkulentenhaus
 zu „Botanischer Garten (Bot. Garten)”, DE-48149 Münster (Westfalen)
See

Bot. Garten

Botanischer Garten

der Universität Münster

Schloßgarten 3
DE-48149 Münster (Westfalen)
Sommer:
tägl. 8-19 Uhr
Winter:
tägl. 9-16 Uhr

Pflanzensystem, Blütenökologie, Tast- und Riechgarten, Bauerngarten, Alpengarten (Alpinum), Kalkbuchenwälder, Eichen-Birkenwälder, Zwergstrauchheide, Moor, Kalkmagerrasen, Bachlauf, Wildwiese, Arboretum - Tropen der Alten Welt, Tropische Nutzpflanzen, Mediterrane Flora , Bromelienhaus, Orangerie, Kakteenhaus, Kanarenhaus, Kaphaus.

POI

Stichwort

Woche der Botanischen Gärten

Museum, Münster (Westfalen)

LWL-Museum für Kunst und Kultur

Gemälde von Ludger und Her­man tom Ring, Früh­mittel­alter, Kunst­hand­werk, Münz­kabi­nett, Porträt­archiv Diepen­broick, Landes­ge­schichte, Moderne Galerie.

Museum, Münster (Westfalen)

Kunst­museum Pablo Picasso

Erstes und ein­zi­ges Pi­casso-Museum Deutsch­lands. In ihrer Ge­schlos­sen­heit welt­weit ein­ma­lige Samm­lung mit über 800 Litho­grafien Pi­cas­sos. Wech­sel­aus­stel­lun­gen, auch mit auch Werken von Künst­ler­freun­den und Zeit­ge­nossen.

Museum, Münster (Westfalen)

West­fälischer Kunst­verein

Ab 21.6.2024, Münster (Westfalen)

Gene. Vielfalt des Lebens

Durch die Kombi­nation von Medien­technik und Archi­tektur reisen die Besucher in den Mikro­kosmos Zelle, wo unser Erbgut lagert, und ent­decken die Vielfalt des Lebens.

Bis 29.9.2024, Münster (Westfalen)

Legendär! Berühmte Pferde

Immer wieder wurden sowohl histo­rische als auch fiktive Pferde verehrt und sogar ver­göttert und ihre Ge­schichten über Gene­ra­tionen weiter­ge­tragen.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#3490 © Webmuseen Verlag